eiko_icon vermeintlicher Schornsteinbrand


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Wohngebäude
Einsatzart: BRANDEINSATZ
Zugriffe: 264
Einsatzort Details:

Mahlum
Datum: 29.12.2016
Alarmierungszeit: 08:42 Uhr
Einsatzbeginn: 08:46 Uhr
Einsatzende: 09:15 Uhr
Einsatzdauer: 33 Min.
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Einsatzführer: Frank Hoffmeister
Einsatzleiter: Alfred Schneider (Stadtbrandmeister)
Mannschaftsstärke: 10
eingesetzte Kräfte :

FFW Bornum am Harz
  • TLF 16/24 Tr Bornum
  • LF 8 Bornum
FFW Bockenem
  • LF 16 Bockenem
  • ELW Bockenem
  • TLF 16/25 Bockenem
FFW Mahlum
    Fahrzeugaufgebot   TLF 16/24 Tr Bornum  LF 8 Bornum  LF 16 Bockenem  ELW Bockenem  TLF 16/25 Bockenem
    BRANDEINSATZ

    Einsatzbericht :

    Am Donnerstagmorgen wählte ein Bürger aus Volkersheim den Notruf, über Mahlum hat er eine Rauchentwicklung gesehen und einen Schornsteinbrand vermutet.

    Es wurden die Feuerwehren aus Bockenem, Bornum und Mahlum alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen in Mahlum war jedoch klar, was der wahre Grund für die Rauchentwicklung war. Ein Anwohner hatte in seinem Garten ein Feuer gemacht, wahrscheinlich mit Brennmaterial was sehr stark qualmte.

    Somit konnten alle Einsatzkräfte nach kurzer Zeit wieder einrücken.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
    Montag, 11. Dezember 2017

    Designed by LernVid.com